Topseller Select Strategien

Damit Sie sich entspannt zurücklehnen können

Wählen Sie die Strategie, die zu Ihnen passt

Vor gut drei Jahren hat die RP Rheinische Portfolio Management GmbH (RP) zusammen mit der Augsburger Aktienbank (AAB) ein defensive Fonds-Vermögensverwaltung auf den Markt gebracht. Die Topseller Select Strategie Defensiv (TSSD) investiert in zehn vermögensverwaltende Investmentfonds. Bereits nach kurzer Zeit etablierte sich die TSSD als einer der Marktführer in Deutschland. Aufgrund der guten Ergebnisse und die mit der Umsetzung als Fonds-VV verbundenen Vorteile, stieg die Nachfrage nach weiteren Strategien.

Nach einiger Zeit der Forschung und Anpassung des Modells auf chancenreichere Anlagen, sind seit Juni 2016 auch eine flexible sowie eine offensive Strategie im Angebot:

DEFENSIV

Sie möchten vergleichsweise geringe Risiken eingehen, aber trotzdem von der Entwicklung der Kapitalmärkte profitieren?

  • Investieren Sie in zehn der weltweit besten vermögensverwaltenden Mischfonds
  • Automatische Anpassung an die aktuelle Marktphase durch RP-Modell und die Fondsmanager
  • Risikoklasse 2 (von 5) mit mindestens 3 Jahren Anlagehorizont

FLEXIBEL

Sie möchten in eine flexible Strategie mit ausgewogenen Chancen und Risiken anlegen?

Sie möchten in eine flexible Strategie mit ausgewogenen Chancen und Risiken anlegen?

  • Investieren Sie in die besten vermögensverwaltenden Fonds und günstige Aktienindex-ETFs
  • Je nach Marktphase zwischen 20% und 80% vermögensverwaltende Mischfonds
  • Risikoklasse 3 (von 5) mit mindestens 5 Jahren Anlagehorizont

OFFENSIV

Sie möchten langfristig anlegen, können zwischenzeitliche Schwankungen aushalten und suchen hohe Renditechancen?

  • Investieren Sie in zehn aussichtsreiche und kostengünstige Aktienindex-ETFs
  • Beimischung von Aktienmarkttrends wie Digitalisierung, Robotik oder Nachhaltigkeit
  • Risikoklasse 4 (von 5) mit mindestens 7 Jahren Anlagehorizont

Schauen Sie sich das Erklärvideo der defensiven Strategie an.

N

Einfach anlegen lassen

Vom Fachwissen eines Vermögensverwalters profitieren

N

Herausragende Investmentfonds

Aktiv gemanagte Mischfonds und börsengehandelte Aktienindexfonds

N

3 Strategien zur Auswahl

Für jeden Anlegertyp die geeignete Strategie

Presse

Stärken und Schwächen der 10 besten Topseller-Mischfonds

Oktober 2017
DAS INVESTMENT

SPSW Global Multi Asset Selection landet im Fonds-Ranking der Vermögensverwaltung RP Rheinische Portfolio Management erneut auf Rang 1. Welche weiteren neun Produkte die Fonds-Vermögensverwaltung, die auf Topseller-Mischfonds setzt, im Portfolio…

[weiterlesen]

VV-Fonds-Ranking: Die Besten unter den Topsellern

Oktober 2017
FONDS professionell

Erstmals zählt ein Schwellenländer-Portfolio zu den zehn besten vermögensverwaltenden Fonds – zumindest, wenn es nach den Kriterien geht, die der Kölner Vermögensverwalter RP Rheinische Portfolio Management für sein quartalsweises Ranking der VV-Bestseller zugrunde legt…

[weiterlesen]

Vermögensverwalter analysieren die größten Herausforderungen der Branche und ihre Potentiale

Juli 2017
Citywire

MiFID II, Digitalisierung, Niedrigzinsphase und Konsolidierung prallen auf das Geschäft der Vermögensverwalter. Hierbei ergeben sich jedoch vielfältige Chancen zu punkten…

[weiterlesen]

VV-Fonds-Ranking: Die Besten unter den Topsellern

Juli 2017
FONDS professionell

RP Rheinische Portfolio Management unterzieht die Verkaufsschlager unter den vermögensverwaltenden Fonds regelmäßig einem Scoring. FONDS professionell verrät, welche Manager dabei ganz oben landen. Noch vor wenigen Jahren war der Jyske Invest Stable Strategy in Deutschland…

[weiterlesen]

„Der Flossbach von Storch Multiple Opportunities ist wieder in unserem Portfolio“

Juni 2017
DAS INVESTMENT

Topseller-Fonds als Anlageuniversum: Die Fonds-Vermögensverwaltung der RP Rheinische Portfolio Management setzt ausschließlich auf Topseller-Mischfonds. Warum diese Produkte den anderen überlegen sind, nach welchen Kriterien die Manager…

[weiterlesen]

Aktive Allokation

April 2017
Citywire Deutschland

Stefan Gretschel von der Rheinischen Portfolio Management setzt in seinen Portfolios komplett auf Fonds und fast ausschließlich auf aktive Manager…

[weiterlesen]

RP Management startet weitere Fonds-Vermögensverwaltungen

Juli 2016
private banking magazin

Die RP Rheinische Portfolio Management legt zwei weitere standardisierte Fondsvermögensverwaltungen auf. Auf Basis der Topseller Select Strategie können Kunden neben der defensiven Strategie künftig auch zwischen einer offensiven und einer flexiblen Variante wählen..

[weiterlesen]

Kölner Vermögensverwalter lanciert neue Fonds-VV

Juli 2016
FONDS professionell online

Die „Topseller Select Strategie Defensiv“ kommt offensichtlich gut an. Darum haben RP Rheinische Portfolio Management und Augsburger Aktienbank zwei weitere standardisierte Fondsvermögensverwaltungen aufgelegt.
Der Kölner Vermögensverwalter RP…

[weiterlesen]

Das Team ist der Star

Feb 2016
Mein Geld

Mehr Streuung geht nicht: Bei der fondsgebundenen Vermögensverwaltung Topseller Select Strategie Defensiv wird das Kapital der Anleger gleich auf zehn exzellente Vermögensverwalter verteilt.
Eine möglichst stetige Rendite und keine großen Verluste, unabhängig von der Marktlage – das sind…

[weiterlesen]

Einfach anlegen lassen

Die drei Topseller Select Strategien bieten Ihnen die Möglichkeit, vom Fachwissen eines Vermögensverwalters zu profitieren. Dieser kümmert sich 365 Tage im Jahr um Ihr Depot und kann schnell auf Marktveränderungen reagieren. Sie müssen sich also um nichts kümmern. Ihr Vermögensverwalter tätigt alle Käufe und Verkäufe automatisch für Sie.

Die Highlights zu den Topseller Select Strategien

1

Sie müssen sich um nichts kümmern.

Sie profitieren vom Fachwissen eines professionellen Vermögensverwalters.

2

Ihr Portfolio enthält zehn herausragende Investmentfonds.

Sie erhalten eine solide Mischung an herausragenden Investmentfonds. Durch diese breite Streuung wird das Risiko reduziert.

3

Ihr Depot passt sich automatisch an sich verändernde Marktgegebenheiten an.

Ihr Portfolio wird vom Vermögensverwalter überwacht und regelmäßig angepasst.

4

Ihr Geld ist täglich verfügbar.

Die Strategien sind für den langfristigen Vermögensaufbau geeignet, jedoch bleibt Ihr Geld verfügbar.

5

Sie werden regelmäßig über die Entwicklungen informiert.

Sie erhalten hochwertige Reportings von Ihrem Vermögensverwalter.

6

Ihr Finanzberater bleibt Ihr Ansprechpartner.

Ihr persönlicher Berater vor Ort ermittelt Ihre persönlichen Anlageziele und Erfahrungen in Verbindung mit Ihrer Risikobereitschaft, um so die für Sie geeignete Strategie zu finden.

Starke Partner an Ihrer Seite

Der Initiator der Strategien

Die RP Rheinische Portfolio Management (RP) ist ein bankenunabhängiger Vermögensver­walter aus Köln. Das auf die Auswahl von Investmentfonds spezialisierte Unternehmen ist inhabergeführt und unabhängig. Dadurch kann sich RP ganz auf die Interessen der Anleger konzentrieren. 2014 wurde RP unter anderem von der WirtschaftsWoche als einer der besten defensiven Vermögensverwalter Deutschlands ausgezeichnet.

Die Anlagephilosophie ist geprägt von der Unternehmensmaxime „Wir erhalten Werte“. So setzte sich RP zum Ziel, langfristig stetige Wert­zuwächse zu erzielen und Wertschwankungen zu begrenzen.

Ihr Vermögensverwalter

Die Augsburger Aktienbank (AAB) übernimmt neben der Depotführung auch die Rolle des Vermögensverwalters. Dabei wird Sie von der RP Rheinische Portfolio Management GmbH beraten. Die AAB wurde 1963 gegründet und gilt damit als älteste Direktbank in Deutschland.

Kunden schätzen die Augsburger Aktienbank als hervorragende Adresse im Wertpapier-, Geldanlage- und Kreditgeschäft.

Noch Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

15 + 10 =

Das sollten Sie wissen: Wesentliche Risiken

  • Risiko eines Wertrückgangs der Vermögenswerte in den Zielfonds (bspw. Aktien, Anleihen, Währungen und Derivate) aufgrund allgemeiner Marktrisiken
  • Je nach Zielfonds stärkere Schwankungen der Anteilspreise innerhalb kurzer Zeiträume möglich
  • Ggf. Konzentration der Vermögensgegenstände der Zielfonds auf nur wenige Branchen, Märkte oder Länder und damit evtl. Marktenge und hohe Schwankungsbreite
  • Länder-, Emittenten-, Ausfall- und Kontrahentenbonitätsrisiko der Vermögenswerte der Zielfonds

HINWEIS: Der Inhalt dieser Internetseite stellt keine Anlageempfehlung auf Grundlage der persönlichen Verhältnisse des Anlegers dar und kein Angebot und keine Aufforderung auf Abschluss einer Vermögensverwaltung. Diese Produktinformation ersetzt keine sorgfältige Beratung durch einen kompetenten Berater.

Bei den Beschreibungen handelt es sich um den Managementansatz der RP Rheinische Portfolio Management GmbH. Maßgeblich dabei ist die Einhaltung der Anlagestrategie der Augsburger Aktienbank AG und des SRRI (Synthetischer Risiko-Rendite-Indikator: Mit dieser Kennzahl wird das Risiko- und Ertragsprofil eines jeden Fonds anhand der historischen durchschnittlichen Schwankungsbreite ermittelt. Der für jeden Fonds maßgebliche SRRI wird mit dem Anteil dieses Fonds am Gesamtportfolio gewichtet. In Bezug auf die Summe aller Fonds im Kundenportfolio ergibt sich der gewichtete Gesamt-Portfolio-SRRI.) Der Managementansatz ist variabel. Er kann geändert werden, sofern dies zur Einhaltung der Anlagestrategie der Augsburger Aktienbank AG erforderlich ist.

Von der Wertentwicklung in der Vergangenheit kann nicht auf die zukünftige Wertentwicklung geschlossen werden. Angaben in Prozent der Wertentwicklung zum Ende eines Monats im Vergleich zum Monatsultimo des Vormonats. Der in der Wertentwicklung, wie in den Schaubildern dargestellt, bereits berücksichtigte Kostenansatz von 1,49/1,79/1,89% p.a. entspricht dem Managemententgelt der Topseller Select Strategie Defensiv/Flexibel/Offensiv bei der Augsburger Aktienbank als Vermögensverwalter. Die weiteren direkten Kosten (Einstiegsgebühr und Transaktionspauschale) führen zu einer Reduktion der dargestellten Wertentwicklung. Bei einem Anlagebetrag von 1.000,- EUR wird das individuelle Anlageergebnis am ersten Tag durch die Einstiegsgebühr in Höhe von 59,50 EUR (5,95%) vermindert, wodurch sich der zur Anlage zur Verfügung stehende Betrag reduziert. Zusätzlich mindert die Transaktionspauschale in Höhe von vierteljährlich 14,88 EUR (12,50 EUR zzgl. 19% MwSt.) die jährliche Wertentwicklung entsprechend. Die Topseller Select Strategie Defensiv wurde am 31. März 2014 aufgelegt, die flexible und offensive Strategie am 10. Juni 2016.

Datenquelle: Morningstar.